Eisklettern Grund- und Aufbaukurs

(AB)

Beschreibung

Beschreibung:
Ziel des Kurses ist das Erlernen der Steigeisen- und Eissicherungstechniken, sowie der Umgang mit den Eisäxten in der Toprope-Situation. Für schon erfahrenere Eiskletterer steht der Vorstieg und Einrichtung sicherer Standplätze im Vordergrund. Je nach Können der Teilnehmer, besteht die Möglichkeit für eine Mehrseillängentour.
Der Durchführungsort ist je nach Eisbedingungen entweder das Pitztal (Taschachschlucht), Öztal, Stubai oder Südtirol (Rein in Taufers).
Für mehr Details bitte die Leitung fragen.
Anforderungen:
Der Umgang mit dem Kletterseil und Hallenkletter-Erfahrung werden vorausgesetzt bzw. Besitz des DAV Indoor Kletterschein „Toprope“ (Kletterschein kann vorab bei der Leitung gemacht werden).

Termin:
20.1. - 22.1.2024, Anreise Freitag Abend, Ende Montag 15.00 Uhr.

Teilnehmer:
Min 3, max. 6 Personen

Ausrüstung:
Bitte beim Leiter die Liste anfordern

Unterkunft:
3 ÜN im DZ mit Frühstück

Anmeldung:
bis spätestens 15. Dezember 2023 bei der Leitung
Anmeldegebühr:
€ 15 (s. Anmeldepauschale für Ausbildungskurse)

Leitung:
Thomas Deiler (Trainer B Hochtouren), thomas.deiler@alpenverein-zorneding.de
Markus Strobl (Trainer C in Ausbildung) strobl.markus@gmail.com

Details

Termindetails
Sa. 20.01.2024
Zielort

beim Tourenleiter erfragen

Leiter*in / Veranstalter*in